Folgen

🥵Dir fehlt ein frischer Windzug? Dann könnte ein Ventilator eine gute Alternative zum teuren Klimagerät sein.
Ventilatoren gibt es schon ab etwa 25 Euro zu kaufen – ein mobiles Raumklimagerät kann dagegen zwischen 500 und 1.000 Euro kosten.

💸Bei einem Ventilator musst Du im Jahr mit zusätzlichen Stromkosten von 10 bis 15 Euro rechnen (bei circa 500 Betriebsstunden). Ein Klimagerät kostet Sie je nach Modell zusätzliche 100 bis 200 Euro im Jahr. 🥶Wofür entscheidest Du Dich?

· · Web · 1 · 3 · 5

@verbraucherzentrale_sh Ein Ventilator ist auch besser für die Umwelt als ein Klimagerät, es sollte nicht nur um die Kosten gehen.

@edithmair1 @verbraucherzentrale_sh Ich bin für Linie 3: Ein Baum.
Stromkosten 0, dafür anfänglich Wasserkosten, Anschaffungskosten je nach Baumgröße ab 0 € aufwärts.
Ein großer Baum kann eine Kühlleistung von 10 Klimaanlagen erreichen.
sci-fakt.com/post/ein-baum-so-

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.