Folgen

Schon mal von Shrinkflation gehört? Dieser Begriff bezeichnet das Schrumpfen von Verpackungsinhalten infolge der Inflation. Doppelter Boden und bezahlen für Luft sind leider keine Seltenheit mehr. In den USA gibt es deshalb sogar schon einen neuen Trendberuf. Shrinkflation-Detektive untersuchen den Lebensmittelhandel nach Mogelpackungen. Über welche Mogelpackung hast Du Dich zuletzt geärgert?

· · Web · 5 · 9 · 12

@verbraucherzentrale_sh Wie kommt man an den Job eines Shrinkflation-Detektivs? Den hätte ich gern!

@verbraucherzentrale_sh #Früher™ waren für mehr #Lebensmittel und #Waren die Größen für Fertigpackungen standardisiert bzw durch Verordnungen geregelt. Ein Tafel #Schokolade war zum Beispiel immer 100g schwer, nicht plötzlich nur 95g, 90g oder nur 85g. Erst die #Liberalisierung hat #Shrinkflation in diesem #Maßstab ermöglicht. Dem #Kunden bleibt nur, die Vergleichspreise (#Preis pro Gewicht oder Volumen) im Kleingedrucktem auf den Preisschildern zu vergleichen.

@verbraucherzentrale_sh Chio Tortillas Cheese, 1/3 Tortillas (ein sogenanntes schütt drittel) 2/3 Luft ( oder sogar noch mehr Luft)

@verbraucherzentrale_sh Ich krame mal den Thread von letzter Woche aus, nachdem ich heute mal wieder den Inhalt einer die "Kellogg's Crunchy Nut"-Verpackung in eine viel kleinere, schmalere Dose umgefüllt habe. (Nur die Luft im Beutel mußte noch raus, damit der Decken zugeht.)

Die Packung ist übrigens so überdimensioniert, daß sie in kaum ein Regal geht. Und das alles nur für lauwarme Luft.

@WhyNot @verbraucherzentrale_sh Kellogs weiß sehr wahrscheinlich das Kunden eine Mogelpackung nicht als Kündigunggrund nehmen. Sich nur aufregen um dann weiter zu kaufen. Corn-Flakes braucht man halt.

@UlrichWrede @verbraucherzentrale_sh Stimmt wohl. 🙄 Vielleicht wollten sie das Angebot auch verknappen. In einigen Supermärkten gibt es diese Packungsgröße nicht mehr, da sie dort nicht in die Regale paßt.

@WhyNot @verbraucherzentrale_sh Ich möchte niemanden zu nahe treten, aber diese (allgemein) Verarbeitungsprodukte haben in der Ernährungslehre keinen guten Ruf. Mein Frühstück: Haferflocken (neuerdings aus dem Unverpackt-Laden) Rosinen, Flohsamen, ein Apfel und Milch. Davon wird nichts "spektakulär" verpackt. Ernährungsphysiologisch stehe ich den Corn-Flakes mit Sicherheit nicht nach.

@verbraucherzentrale_sh ich weiß nicht, ob ich übertreibe... aber mir gefällt der Teilaspekt "Inflation" hier nicht. Das Phänomen gibt es seit der Liberalisierung unabhängig von der Inflation. Mein Kunstwort wäre hier #Shreed (shrink because of greed)

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.