Folgen

Machst Du gerade einen Veganuary oder könntest Du dir vorstellen noch einzusteigen? Gemeint ist die Challenge, sich einen Monat lang vegan zu ernähren. Dass das eine ganze Menge bewirken kann, hat die Harvard University bereits belegt. In einer Studie wurde berechnet, dass durch den zwischen 104 und 2022 bereits 100.000 Tonnen CO2 eingespart und 3,4 Millionen Tiere verschont wurden. Rezepte für eine vegane findest Du hier: t1p.de/VZSH-Veganuary

· · Web · 2 · 2 · 1

@verbraucherzentrale_sh Nö.

Ich lebe sowieso ovo-lacto-vegetarisch und esse häufig vegan - nix neues für mich.

@verbraucherzentrale_sh Warum ist sich pflanzlich ernähren denn das Pendant zum "Schlemmer-Dezember"?

@verbraucherzentrale_sh Schlemmern geht nämlich auch ganz wunderbar vegan - bin der beste Beweis dafür ;-)

@stefanierueckert @verbraucherzentrale_sh Mein Bauch ebenso. :-) Meine Liebste hat sich vor drei Jahren praktisch einen Fressfeind herangezogen.

@zeitverschreib @stefanierueckert @verbraucherzentrale_sh wie behält man seinen Eisenhaushalt im Blick bei veganer Ernährung? Vitamin B12 kann auch oft zu wenig sein bei veganer Ernährungsweise.

@necrosis @zeitverschreib @stefanierueckert Empfehlenswert ist sicherlich ein Gespräch mit Deinem Arzt. Er kann untersuchen was Dir vielleicht fehlt und Tipps geben.

@verbraucherzentrale_sh Leider habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele Hausärzt·innen mit veganer Ernährung überfordert sind und nicht wissen, wie sie z.B. einen B12-Mangel testen können.

Die Albert Schweitzer Stiftung hat da ein gutes Infoblatt bereitgestellt, das beim Ärzt·innengespräch helfen kann: albert-schweitzer-stiftung.de/

Und dann gibt es auch noch vegane Ernährungsberater·innen, die im Zweifel unterstützen können: ecodemy.de/vegane-ernaehrungsb

Nichtsdestotrotz finde ich es sehr sinnvoll zu Beginn und danach auch regelmäßig die eigenen Blutwerte prüfen zu lassen, um sicher zu gehen, dass sich kein Mangel einschleicht.

@necrosis @zeitverschreib

@necrosis @zeitverschreib @stefanierueckert @verbraucherzentrale_sh Sorry, aber es ist als Teilzeit-Veganer immer wieder eine Genugtuung, auf das B12-Argument mit dem Büchsenverzehr reagieren zu können. B-Vitamine gehören bei Monster, Rockstar & Co. seit jeher zu den Grundzutaten. 😹

@necrosis @zeitverschreib @stefanierueckert @verbraucherzentrale_sh Vitamin B12 solte bei einem Monat überhaupt kein Problem sein. Also zumindest, wenn es nicht vorher schon Probleme gab. Gilt eigentlich auch für die anderen Nährstoffe, solange du auf eine halbwegs abwechslungsreiche Ernährung achtest.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke diese Euch den Einladungslink zu.