Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat eine Musterfeststellungsklage gegen erhoben. Begründung: Das Unternehmen versuche, seine Kunden in unzulässiger Weise langfristig in kostspieligen Verträgen zu halten. Betroffene können sich ab sofort im Klageregister eintragen: t1p.de/VZSH-KlageParship

Wie fair werden eigentlich Grabsteine produziert? Müssen Kinder dafür schuften? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Material der Woche vom Verbraucherzentrale Bundesverband, das Lehrer kostenlos für den Unterricht verwenden können: t1p.de/VZSH-Grabstein

Hast Du kürzlich etwas aus dem Ausland bestellt? Dann Achtung! Mit relativ gut gemachten E-Mails wollen Kriminelle aktuell wieder zu Geld kommen. Sie geben sich als Zoll aus und verlangen Gebühren über einen anonymen Zahlungsdienst. Zwar kann auf Waren aus dem Ausland tatsächlich Einfuhrumsatzsteuer anfallen. Jedoch wird der Zoll niemals per E-Mail dazu auffordern, den Betrag über anonyme Prepaid-Zahlungsdienstleister zu begleichen. Tipp: Solche Mails einfach in den Spam-Ordner verschieben.

Achtung Gefahr! In Hähnchenbrust-Filet von Tip (gibt es bei ) wurden die Bakterien nachgewiesen. Sie können zu Durchfall und Bauchschmerzen führen. Wenn Du eines der betroffenen Produkte zuhause hast, solltest Du es nicht mehr verzehren.

Du hast kein , dass Du zurücklegen kannst? Das stimmt nicht immer! Oftmals hilft es, seine Gewohnheiten genauer unter die Lupe zu nehmen. Ein Beispiel: Der tägliche Cappuccino zum Mitnehmen auf dem Weg zur Arbeit kostet im Durchschnitt drei Euro. Bei fünf Arbeitstagen in der Woche macht das rund 70 Euro im Monat. Mehr Spar-Tipps, um ein Vermögen aufzubauen, findest Du hier: t1p.de/VZSH-sparen

Fake oder echt? Bei diesem -Versuch muss man schon genauer hinschauen. Betrüger haben einen täuschend echten Newsletter im Namen der verschickt. Kunden werden darin aufgefordert, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren – Vorsicht: Bloß keine Daten angeben oder auf den Link klicken!

Gute Nachrichten für alle Stromkunden: Die Bundesregierung will der kurzfristigen Kündigung von Strom- und Gasverträgen durch Billiganbieter einen Riegel vorschieben. Künftig soll es einheitliche Tarife in der Grundversorgung geben. Was Neukunden aktuell tun können, wenn sie in der Grundversorgung ordentlich draufzahlen, liest Du hier: t1p.de/VZSH-Neukunde

Käse-Fans aufgepasst: Der französische „Camembert de Terroir au lait cru - Bertrand Père & Fils“ wird zurückgerufen, weil E. coli Bakterien nachgewiesen wurden. Weniger schön: Die können für Durchfall und Bauchkrämpfen sorgen. Betroffen sind 250 Gramm Packungen mit MHD 27. Januar 2022.

Hast Du auch noch so viele von übrig? Es ist jedes Jahr dasselbe: Sobald die Feiertage rum sind, hat man auch keine Lust mehr darauf. Statt die Weihnachtsmänner wegzuschmeißen, kannst Du jedoch als nettes Mitbringsel daraus machen. Wie das geht, erfährst Du im Video. Übrigens: Ob dunkle gesünder ist, liest Du hier: t1p.de/VZSH-Schokolade

Bist Du für oder gegen eine ? Beraten werden soll darüber am 26. Januar im Bundestag. Für viele ist das Impfen der Weg aus der – immerhin wissen wir mittlerweile, dass eine Impfung vor einem schweren Verlauf schützen kann und das Ansteckungsrisiko verringert ist. argumentieren, dass eine Impflicht gegen das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit verstößt. Alles was Du über die Impfung wissen musst, liest Du hier: t1p.de/VZSH-Impfpflicht

Die Preisunterschiede bei der mit und sind aktuell gewaltig, sowohl regional als auch zwischen Neukunden und Bestandskunden. Wer mehr zahlen muss als andere Kunden, sollte widersprechen.
t1p.de/Energie-VZSH

Was für ein Mist! Betrüger gehen mit fremden Daten auf Shoppingtour im Internet, die kriegt ein ahnungsloser Mann aus . Besonders ärgerlich: Die Betrüger haben die Lieferung in einen Paketshop schicken lassen und da abgeholt. Ein Ausweis wurde anscheinend nicht verlangt.
Noch ärgerlicher: Der Händler glaubt dem Opfer nicht und droht mit . Ein klassischer Fall von . Wie Du Dich schützen kannst, liest Du hier: t1p.de/Datenklau-VZSH

Was ist Deine Lieblingssüßigkeit? Wenn Du auf stehst, kommt jetzt ein echter Hammer. Obwohl Schokolade draufsteht, muss die nicht zwingend drin sein. Schokoladenpudding darf sich bereits so nennen, wenn nur ein bis zwei Prozent fettarmes Kakaopulver drin sind. Apropos Produktbezeichnung: Bei welchen Lebensmitteln der Interpretationsspielraum noch ganz schön weit gedehnt wurde, liest Du hier: t1p.de/VZSH-Angaben

Gewaltige Preissprünge bei und machen Verbrauchern aktuell zu schaffen, viele wollen sich unabhängiger von Unternehmen machen. Mehr zur Bilanz der VZSH zum Jahr 2021 und Ausblick auf 2022 gibt es hier: t1p.de/Bilanz-VZSH

Seit Januar ist das Töten männlicher in Deutschland verboten. Während die Freude bei Tierschützern groß ist, gibt es Kritik u.a. von Tierparks – für sie fällt dadurch eine wichtige Futterquelle weg. : Bist Du für oder gegen ?

Welche Probleme Themen haben im letzten Jahr hauptsächlich beschäftigt – und was erwartet sie im Jahr #2022? Antworten gibt es auf der digitalen der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein am 19. Januar, 11 Uhr. Du willst dabei sein? Anmeldung unter presse@vzsh.de

Fährst Du im Alltag eher Auto oder ? Wenn Du hauptsächlich mit dem Drahtesel unterwegs bist, lohnt es sich einmal über eine Fahrradversicherung nachzudenken. Nach der Statistik des Bundeskriminalamtes wurden 2019 mehr als 277.000 Fahrräder gestohlen. Die kommt meist nur dafür auf, wenn Dein Bike aus einem verschlossenen Keller oder einer Garage geklaut wird. Ob eine richtige dagegen mehr lohnt, liest Du hier: t1p.de/VZSH-Fahrradversicherun

Schlechte für Autofahrer und Besitzer einer Ölheizung: Der (Sorte Brent) ist am 18. Januar auf den höchsten Stand seit sieben Jahren geklettert. Den Anstieg merken an der Zapfsäule und auf der Heizölabrechnung. Was dahinter steckt: t1p.de/Oel

Wie kannst Du Deine Zeit im Sinne der Nachhaltigkeit sinnvoll nutzen? Ideen, um den Konsum und Aktivitäten nachhaltiger zu gestalten, liefert das Material der Woche vom Verbraucherzentrale Bundesverband – Lehrer können es kostenfrei nutzen: t1p.de/VZSH-Zeit

Praktisch oder unnütz: Was hältst Du von Paypal? Wer den Zahlungsdienst nutzt, kann an der ein oder anderen Stelle sparen: Wusstest Du zum Beispiel, dass die übernimmt, wenn Dir die Bestellung nicht gefällt? Genaueres liest Du hier: t1p.de/VZSH-Kaeuferschutz

Ältere anzeigen
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke diese Euch den Einladungslink zu.