Angehefteter Beitrag

Jetzt spricht sich auch Ursula von der Leyen für die Einführung EU-weiter (digitaler) Impf- und Immunitätszertifikate ein.

Diese seien eine "medizinische Erfordernis" und sollen zukünftig geimpfte und ungeimpfte Menschen in zwei Kategorien unterteilen.

Der ersteren Menschenkategorie sollen dann mehr Reise- und Bewegungsfreiheiten zugestanden werden.

Menschen der zweiten Kategorie hätten diese Möglichkeit vielleicht nur mit Tests (auf eigene Kosten?).

tagesspiegel.de/politik/nach-v

Angehefteter Beitrag

Die führenden Digitalkonzerne und Überwachungskapitalist:innen um Microsoft, Salesforce, dem World Economic Forum und verschiedene Airlines, Startups und "selbstlose" Stiftungen machen ernst und arbeiten konkret an der Einführung von biometrisch kontrollierten Immunitäts- und Impfausweisen.

Diese sollen zukünftig den Zugang zu allen Bereichen des Lebens regulieren, angefangen bei Reisen über den Zugang zu Schulen und Events bis hin zum Betreten einfacher Geschäfte.

cnbc.com/2021/01/14/microsoft-

Angehefteter Beitrag

Sehr guter und informativer Beitrag von Deutschlandfunk Kultur über "digitale Identitäten" und ihrem Potenzial zur totalitären Überwachung durch Großkonzerne und Sicherheitsbehörden.

deutschlandfunkkultur.de/digit

Angehefteter Beitrag

Mit der EU-Kommission im Eiltempo in die "Neue Normalität":

- "Europäische digitale Identitäten für alles". Ende der anonymen/pseudonymen Internet-Nutzung und dafür ultimative Profilerstellung?

- Durchleuchten und Filtern aller privater Nachrichten. Verbot von verschlüsselter Kommunikation ohne Hintertüren.

- Digitaler Euro, strenge Regulierung anderer Kryptowährungen.

Was kommt als nächstes? Verbot von Open Source? Digitale Gesundheitspässe? Permanentes Echtzeit-Tracking?

die gefahr sich anzustecken liegt nicht im park, oder beim wegbier von einem park in den anderen. auch nicht auf dem spielplatz, oder am badesee, oder im wald, oder...
sie liegt im vollgestopften öpnv, in den büros und fabriken, in den schulen,... überall dort wo leute gezwungen sind sich auf die pelle zu rücken.

deshalb: #AlleRausHier!

akzeptiert keine weiteren einschränkungen eures privatlebens! macht die scheiße zu, wo es das virus trifft, anstatt dort wo es die menschen kaputt macht.

kein kind BRAUCHT schule - aber soziale kontakte!

schiebt eure ärsche auf die staße und genießt die sonne!

#dsk äußert sich zu Kontaktnachverfolgungs-Apps

"Die Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder (DSK) hat sich in einer Stellungnahme zur Kontaktnachverfolgung in Zeiten der Corona-Pandemie geäußert."

#LucaApp #Daten #Mißbrauch

bfdi.bund.de/DE/Home/Kurzmeldu

UK: Kill The Bill

"Over two weeks of action against proposed new law to limit protest in England and Wales

The Police, Crime, Sentencing and Courts Bill is a new law in England & Wales which is not yet passed but contains news powers for the State to limit protest.
The government has had its eye on the Black Lives Matter movement after the large demonstrations last summer, as there is a new sentence for toppling statues of up to 10 years in prison.[...] "

IAF-ИФA-IFA

i-f-a.org/2021/03/28/two-weeks

New breach: Facebook had 2.5M addresses exposed in an incident that impacted 533M subscribers' phone numbers. Most records contained name and gender, many also included DoB, location, relationship status and employer. 65% were already in @haveibeenpwned bleepingcomputer.com/news/secu

In #Hannover haben sich den dritten Abend in Folge Menschen an der Lutherkirche in der Nordstadt getroffen, um zu diskutieren, sich zu organisieren und gemeinsam gegen die #Ausgangssperre zu protestieren.

Dies ist ein subjektiver Bericht des gestrigen Geschehens und eine erste Einschätzung:

schwarzerpfeil.de/2021/04/04/h

#Alleraushier

@SchwarzerPfeil
Unser Verhaltens-Immunsystem sorgt unbewusst dafür, dass schon die Angst vor einer Ansteckung ausreicht, um Fremde abzulehnen - wenn nicht bewusst gegengesteuert wird.
wissenschaft.de/allgemein/voru

Reichlich pikante Details zur #LucaApp aus dem zweiten Artikel von Eva Wolfangel, u.a. mit internen Mails zur merkwürdigen Vergabe in mehreren Bundesländern:

RT @evawolfangel@twitter.com

Nachdem der Artikel nun hinter der Paywall und damit für viele nicht mehr zugänglich ist, schreibe ich hier eine kurze Zusammenfassung einiger der wichtigsten Punkte zum zweifelhaften Erfolg der #LucaApp per Thread (jede Menge mehr Details und Quellen im Originaltext)

🐦🔗: twitter.com/evawolfangel/statu

Also nach all den Debatten über die CWA, ihrem Datenschutz und ihre Freiwilligkeit, wird jetzt die App irgendeines Künstlers, die datenschutztechnisch nicht unbedenklich zu sein scheint, zur verpflichtenden Einlassbedingung an verschiedenen Orten? Und damit auch ein Zwang zum Smartphone und offenbar Pläne zur Erweiterung der Funktion der App zu kommerziellen Zwecken, wie durch eine Anfrage über @fragdenstaat bekannt wurde.

Läuft, mit dem Überwachungskapitalismus!

These:

die lassen das laufen, damit sie die SPD zu einer Grundgesetzänderung bewegt bekommen, das der Ausnahmezustand ausgerufen werden kann.

Damit haben sie dann endlich Bundeswehreinsätze im Inneren.

Zur Grundgesetzänderung im Asylrecht (faktische Abschaffung von Recht auf Asyl) haben sie die SPD bewegt, indem sie Lichtenhagen laufen liessen.

de.wikipedia.org/wiki/Ausschre

Glaubste nicht?

»Corona-Pandemie
De Maizière schlägt Grundgesetz-Änderung vor«
deutschlandfunk.de/corona-pand

Das entscheidende Argument für die #LucaApp war, dass die fertig und einsatzbereit ist, richtig? Im Unterschied zu allen Alternativen.

Sieht inzwischen eher aus wie eine deutschlandweite Testphase mit ziemlich vielen Versuchskaninchen.

Zeige Konversation

RT @ag_bern
Linke stellen die Riots in #StGallen in die Rechte Ecke. Rechte feiern die Riots ab und versuchen sie zu instrumentalisieren. Die Realität ist, dass viel migrantische Leute da waren und zb sich gegen Racial Profiling, schlechten Erfahrungen mit Cops etc. geäussert haben. 1/2

@malteengeler So ist es. ABER:
Du musst dich nicht testen, kommst aber nur mit negativen Test rein.
Du musst dich nicht impfen lassen, jedoch Zutritt nur mit Impfnachweis.
Du musst die App nicht installieren, allerdings Zugang nur einer Kontaktverfolgungs-App.

Damit ist (spätestens) jetzt auch das letzte bisschen Nachsicht mit der tapsigen StartUp-Attitüde der Luca-Macher völlig fehl am Platz, denn jetzt wird Luca staatlich sanktionierte Bedingung für Teilhabe. Höchste Maßstäbe bzgl rechtlicher und technischer Unbedenklichkeit müssen jetzt Selbstverständlichkeit sein.

Zeige Konversation

„Niemand wird gezwungen, die @_LucaApp@twitter.com zu installieren.“

*Ausser man will am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.

👇
Exhibit A: Modellprojekte in Niedersachsen.

ms.niedersachsen.de/startseite

RT @ezoderwitz@twitter.com

Immer & immer wieder aus dem "sich_daran_gewöhnen" holen, weil niemand sich daran gewöhnen darf, dass an #Europas Grenzen, in den Lagern, in Abschiebegefängnissen etc. #Menschenrechte verletzt werden u. Menschen auf der #Flucht nach Europa sterben @SEENOTRETTUNG@twitter.com #dd0304

🐦🔗: twitter.com/ezoderwitz/status/

Ausgerechnet #TerrorThomas #deMaiziere, der schon als Bundesinnenminister den Überwachungsstaat vorangetrieben hat, ausgerechnet der fordert ein Grundgesetzänderung, um dort einen "Ausnahmezustand" aufzunehmen. Begründung: Corina-Pandemie.

Hat der aus def Vergangenheit nichts gelernt?
#niewiedercdu

deutschlandfunk.de/corona-pand

RT @jakob4justice@twitter.com

Kapitalismus ist, wenn Tech-Konzerne Überwachungsroboter produzieren, um die Bevölkerung ruhig & kontrollierbar zu halten & Medienkonzerne dazu nicht mehr zu sagen haben, als dass das ganze etwas verwirrend sei.

🐦🔗: twitter.com/jakob4justice/stat

"The last bit of freedom is taken away. At the same time, all people are supposed to go to work as usual, to work hard and to keep the capitalist system running." -> enoughisenough14.org/2021/04/0 #Curfew #Hamburg #antireport

[FAU Flensburg] Tausende Pflegekräfte steigen aus dem Beruf aus: Etwas Besseres als eine Anstellung im Krankenhaus findest du überall und wenn es die Leiharbeit ist: Von Gewerkschaftsforum Dortmund
Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) berichtet Anfang März 2021, ihr lie... fau-fl.org/index.php/nachricht

Ältere anzeigen
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke diese Euch den Einladungslink zu.