Mein Plan war eigentlich ein anderer für den ersten Beitrag...aber da kommt sicher noch was

anarchismus.de/blog/solidarita

Mir macht es ja immer ein bisschen Spaß, wenn Leute das (überfällige) Gefühl bekommen, dass ihr Smartphone dich ein bisschen zu viel über sie weiß.
Auch wenn ich dabei vielleicht nicht ganz zurechnungsfähig wirke...

anarchismus.de ist noch bis morgen bei der 6. anarchistischen Buchmesse Mannheim vertreten...kommt rum! Es gibt viele nette Menschen, spannende Vorträge und eine tolle Atmosphäre 😉

Gibt bei dem Wetter auch schöneres, als mit einem kranken Kind im Bett zu liegen...

Ich fand ja schon scheiße, bevor es cool wurde.

Neoliberaler Dude, der meint mit einer lässig-coolen Attitüde über seinen toxischen Arbeitsethos hinweg blenden zu können.

oxymo teilte
oxymo teilte

Raus zum ersten Mai! Nicht im Sinne der , sondern im Sinne einer kämpferischen und kritischen Bewegung. Organisiert euch - gemeinsam gegen Wert und Verwertung!

Oh ha...noch ein Pseudo-theistische Debatte im Büro...aber hier sehe ich meine religiösen Gefühle in einer Betroffenheit: Windows vs Linux vs MacOS

Naja, wenigstens keine Streit um die Coolness des besten imaginären Freundes.

Kollege im Krankenhaus: "so fängt es an"
Grund: in der Kantine werden Geimpfte von Ungeimpften getrennt.
Nein! Einfach NEIN!

Wer im Krankenhaus arbeitet und im letzten Jahr nicht verstanden hat, dass die Impfung nicht nur das Individuum etwas angeht, bekommt nix von meiner Empathie ab...

Freude des selbstverwalteten : Regen = nasse Bude...

Mit denen ist echt keine Revolution zu machen 🙄 ...hier hat das Wetter schon gewonnen

"US-Wahlen und die Linke" eine Podiumsdiskussion von ... Ich glaube nicht, dass außerhalb einer "linken Bubble" nachvollziehbar ist, was hier diskutiert wird... Deutungsversuche und Interpretationsstreitigkeiten zu Begriffen wie Klassenkampf, Sozialismus und Bewegungspolitik von deutschsprachigen Europäern par exellence.
So viel links-intellektuelles geschwurbel

XY: "es ist wirklich dringend"
Ich: "ich brauche noch ne Stunde und komme dann"
XY: "aber es eilt WIRKLICH"
Ich: "leider kann ich mich nicht zerteilen"
XY: "dann rufe ich jetzt ihren Chef an"
Chef: "der Techniker ist in einer Stunde da"

... letztendlich ging es darum, dass die Verwaltung Radio hören kann

oxymo teilte

...ist es denn wirklich so überraschend, was in passiert ist? War es das erste mal, das Faschist:innen Hand in Hand mit Schwurblern, erzkonservativen Christ:innen und anderen Antidemokrat:innen versuchen Rechtsstaatlichkeit an der Nase herum zu führen? Konnte eine Wahl militante Fanatiker:innen jemals abhalten?

Ältere anzeigen
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.