Folgen

Es gibt Länder, da hat der Staat das Recht, die Bürger zum Nachweis aufzufordern, dass sie ihr Vermögen rechtmäßig erworben haben. Unseres gehört nicht dazu. Aus Gründen.

· · Web · 2 · 0 · 0

@oftundgern Naja, wer würde hierzulanden den unrechtmässiges Vermögen erwerben? Sowas macht doch niemand freiwillig...

@newdefined ja, ne, da achten alle in Eigenverantwortung darauf, dass das nicht passiert.

@oftundgern Ja und wenn mir das jemand aufzwingt, ist das ja nicht erworben sondern geschenkt... das kann ja gar nicht unrechtmässig sein...

@oftundgern

Es gibt bei uns auch solche Regelungen, als wir final unser Auto verkauft haben und das Geld eingezahlt haben, hat mich meine Bank angeschrieben und um den Nachweis gebeten, woher das kommt. Alles über 10k€ muss nachgewiesen werden. Daher muss der #Kahrs jetzt schon nachweisen woher das kommt. Sagt aber bestimmt in #nieMehrCDUCSU Manier, er erinnert sich nicht mehr 🤷‍♀️

bankenverband.de/blog/mehr-als

@oftundgern Versuche mal mit > 10.000€ im Geldbeutel nach DE einzureisen am Flughafen :)

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.