Sprachleitfaden #Depression: Welche Worte (nicht) helfen 

Martin Gommel ist Journalist und hat chronische #Depressionen. Weil es Worte gibt, die ihm gut tun, wenn die Krankheit wieder zuschlägt, hat er einen #Leitfaden für #Angehörige geschrieben, die nicht genau wissen, was sie ihren kranken Liebsten sagen können – und was nicht. Lesetipp für alleALLE!
krautreporter.de/3649-worte-di

#NotJustSad #MentalHealth #SelfCare #MentalLoad #Achtsamkeit

:
Eine die Einträge aus Profilen in Sozialen Netzwerken und ähnlichem sammelt und mir als persönliches anzeigt. Dazu noch ein paar aktuelle aus meinem Smartphone, das Wetter an dem Tag und die Orte an denen ich mich länger aufgehalten habe. Ich kann dir Inhalte dann kuratieren (also Löschen/Verstecken, besonders Hervorheben, …). So entsteht Tag für Tag ein Eintrag ohne viel zusätzlichen Aufwand.

*Schaut sich noch etwas orientierungslos um. Winkt schüchtern in die Runde.*

Heute mit Frau und Kind und einen Grillausflug gemacht. Es tut einfach so unglaublich gut gemeinsam draußen zu sein 😃🌤

Sommer ist mein Dopamin!

First impressions are everything!

We're redesigning instance landing pages, some highlights include:

✨ Modern design
⚡ Feature overview
✨ Customizable text fields
⚡ About page w/ custom html
✨ Improved Onboarding
⚡ Clearer instance rules

We want your feedback, admins please let us know what you want or would like to see!

Boosts appreciated! #pixelfed

Ach ja, eine noch an die Bubble hier:
Warum fahrt ihr fast alle ein ? Was ist daran besonders gut, verglichen mit anderen Produkten?

@mastobikes_de

Eigentlich ist jetzt dringend Zeit zu arbeiten. Was mach ich dann noch hier? Hm...

Na, gut ich geh ja schon. Einen schönen Vormittag euch allen und bis später 👋

Es ist so weit. Bei uns beginnt die Holunderblüte und das heißt es wir mal wieder Zeit fleißig zu sammeln.
Holundersirup und Holundergelee ich komme 😃

RT @SonjaSenge
baghira-goe.de/impressionen.ph
Hab heute eine traurige Nachricht an der Tür von der wunderbaren Buchhandlung für neue und gebrauchte Kinderbücher gelesen.
#Göttingen
#kidlit
Ich hab nicht wirklich Reichweite, aber manchmal funktioniert es ja per stiller Post...

This is one of the most spectacular sunsets I ever saw while working at ESO's Paranal Observatory in Chile.

The Atacama Desert is extremely dry, but clouds do show up sometimes. That day there were several dark clouds releasing very light rain that vaporised before reaching the ground. These wispy veils (called "virga") were lit by the golden sunset light, creating a lovely contrast with the blue sky above.

#astronomy #astrophotography

#DigitalDetox im Alltag

Wir sind ständig erreichbar – und das überall. Das schreckt ab.

Das Ziel: Dich zurück ins Hier und Jetzt zu bringen. Weg von dem Gefühl Mails und Messengers checken zu müssen, weg von schönen Bildern und (meist weniger schönen) Newsfeeds und hin zum echten Leben: deiner Umgebung, deinen Mitlebewesen oder auch einfach einem Buch.

Weniger Smartphone, Tablet & Co bedeutet mehr Zeit für das Reale im Leben. Plane daher Smartphonefreie Zeiten in deinem Alltag ein.

😃✌🏼

Kommt, für so auf die Schnelle - geht für mich, oder?

Eine Insel ohne Berge
und der Pöbel kommt bald her
Dank dem 9-Euronen-Ticket
und dem Eisenbahnverkehr
Nun, wie mag die Insel heissen,
ringsherum nur Punks am Strand
Jeder sollte einmal reisen
in das schoene #Sylt|er-Land…

Recognizing longcovid in its severeness is a gateway drug to recognize the struggle some neurodivergent and/or chronically depressed people have to deal with their whole life.

If you usually have a ‚normal‘ level of executive function and ability and suffered from long covid, imagine there’s a whole big chunk of our society that has very similar mental disabilities chronically.

Usually, it’s those people you casually call lazy or unreliable.

Hallo, mein Name ist Frau B. Ich bin #neuhier und komme - wie viele gerade - von Twitter. Ich liebe die Fotografie, vor allem Wellen, deshalb ist es diese Instanz geworden. Und ich sehe mir furchtbar gerne eure Kunst an. Beruflich arbeite ich als Lehrerin und mache an meiner Schule auch die Beratung. :)

Was für die Raupe das Ende der Welt, ist für den Rest der Welt ein Schmetterling.

(Laotse)

Ich war gerade mal wieder ein bisschen in meinem Account unterwegs (vor allem um Tweets meiner Frau zu lesen).
Aber nach 20 „Gesponserten Tweets“ und Mindestens 10 Radikalen Schwarz-Weiß Meinungen hab ich dann auch mal mehr als genug.
Mit euch kann man über Themen auch mal in den Grautönen diskutieren und das finde ich sehr wertvoll hier im

Da meine Ecke des Fediverse sich langsam füllt und ich wohl langfristig bleibe, eine #neuhier-Vorstellung: Ich bin netter als ich wirke, erforsche als #Linguist 1. Sprachgebrauchsmuster mit quantitativen Verfahren und 2. sprachliche #Diskriminierung und #Ideologie​n. Außerdem interessiere ich mich u.a. für #Berlin (wo ich lebe), meine Partnerin und meine Kinder, #ScienceFiction, #MagicalRealism, #Osteuropa (schwieriges Thema, jetzt und eigentlich immer), #Familiengeschichte, #Essen und #Rotwein.

Jährlich verlieren 800 – 1000 Eisbären für den internationalen Handel mit Fellen und Trophäen ihr Leben. Setzen Sie sich mit uns für ein weltweites Handelsverbot von Eisbärprodukten ein!
mitmachen.nabu.de/de/mitmachen

Ältere anzeigen
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.