jim teilte

Möglicherweise hängt das Risiko stark vom Thema der Versammlungen ab ... 😉

"Superspreader-Events" - Massenveranstaltungen haben Corona-Infektionen offenbar kaum beeinflusst

deutschlandfunk.de/superspread

#corona #Superspreader

jim teilte
jim teilte

Die neuen Zahlen des RKI bis einschliesslich KW 31 (2.8.2020) zur Anzahl der durchgeführten PCR-Tests sowie der davon positiv ausgefallenen Tests sind da.

Die Anzahl der Tests ist leicht gegenüber der Vorwoche angestiegen, der Anteil der davon positiven Tests ist ebenfalls ganz leicht abgestiegen. Er befindet sich aber immer noch innerhalb des "Grundrauschens" der Falsch-Positiv-Rate.

Eine "zweite welle" kann ich daraus nicht ablesen.

Interessant ist auch, dass die Zahlen jede Woche rückwirkend immer wieder leicht korrigiert werden (teilweise jeweils für die letzten 6-8 Wochen). Vermutlich werden die Werte per Fax übermittelt und per Hand abgetippt. Vielleicht hätten wir das Geld für die #CoronaWarnApp eher in die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung stecken sollen. 😃

#corona #coronatest

jim teilte

Wichtig - weitersagen!
Am 08. August 2020 wird auf der Demonstration in Stuttgart bekannt gegeben wann die nächste Großdemonstration statt finden wird 🥰

Aktuelle Information von RA Ralf Ludwig (RA von 711)

jim teilte

Prof. Sucharit Bhakdi - Buch - Corona – Killervirus oder Grippe?
Schenkt es allen Freunden ;)

--> osiander.de/webdb/index.cfm?os

(OSIANDER wurde 1596 in Tübingen gegründet und ist die zweitälteste bestehende Buchhandlung Deutschlands.)

Dieses Buch klärt sachlich auf. Es bietet wissenschaftlich fundierte Information und untermauerte Fakten. Bilden Sie sich Ihre Meinung – und begründen Sie sie anhand von belegtem Hintergrundwissen.

jim teilte

Der Verein von Prof. Dr. Bhakdi (Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.) ruft dazu auf, Ärzte sollen die Menschen von der Maskenpflicht befreien.
Nachfolgend stehen bereits einige Ärzte in der Liste!

Auch die Ärzte für Aufklärung unterstützen dies - schreibt doch mal eine E-Mail hin :)
ärzte-für-aufklärung.de/

mwgfd.de/unterstuetzung-bei-ma

jim teilte

Der Verein von Prof. Dr. Bhakdi (Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.) ruft dazu auf, Ärzte sollen die Menschen von der Maskenpflicht befreien.
Nachfolgend stehen bereits einige Ärzte in der Liste!

mwgfd.de/unterstuetzung-bei-ma

jim teilte

Anhand der Schatten der Sonne hat einer die Uhrzeit von dem Bild der in heraus gefunden, dass das Bild weit vor dem offiziellen Beginn entstand.

youtube.com/watch?v=FYaQ82Cy7j

Ich lief selbst mit dem Zug mit und kam erst gegen 15:30 am Brandenburger Tor an - und konnte NUR Menschen sehen...

Ich meine übrigens den Zug: youtu.be/HcYjo_S7L0I?t=15

jim teilte
jim teilte
jim teilte

Die Anzahl der vom RKI gemeldeten neuen positiven Tests pro Tag werden derzeit ja immer mehr. Das ist darauf zurückzuführen, dass auch immer mehr Tests pro Tag durchgeführt werden (z.B. andauernde Reihentests, Tests aller Rückkehrer aus Risikogebieten etc.).

Daher macht es aus meiner Sicht zukünftig mehr Sinn, die Anzahl der positiven Tests im Verhältnis zur Gesamtzahl der durchgeführten Tests zu betrachten. Diese Zahl wird vom RKI jeweils Mittwochs für die Vorwoche veröffentlicht. Ich werde daher immer Mittwochs das Diagramm neu erstellen.

Es zeigt die Rate der positiven Tests pro Woche und ausserdem den Korridor für Falsch-Positive-Ergebnisse (ich habe 0,8 - 1% angenommen, in der Literatur finden sich auch weit höhere werte, sofern die Mehrzahl der Testpersonen in der Gruppe eher nicht infiziert sind, was ja derzeit der Fall ist).

Was man gut sieht: Wir liegen (mit einer Ausnahme während des Tönnies-Vorfalls) seit Ende Mai bei der Anzahl der positiven Fälle immer im Bereich der False-Postive-Rate ... Auch wenn wir noch mehr testen um die absolute Zahl der neu positiven Tests zu erhöhen, wird sich das vermutlich erst einmal nicht ändern.

Oder liege ich hier völlig falsch?

#corona #coronatest

jim teilte

Copy and Paste - zeigen wir den Menschen was in Berlin am 01. August wirklich passiert ist.
Lasst die Bilder auf euch wirken ❤️ und um die Welt gehen.

jim teilte

Rechtsanwältin Kaminski verlangt Löschung des diskriminierenden Tweets von und droht mit Strafanzeige.

Es gibt noch Menschen, die sich um Recht, Freiheit und Demokratie in diesem Land bemühen!

Hier eine Kopie des Schreibens:
pixeldrain.com/u/Ng7xCzBz




jim teilte

Guten Tag, das RKI meldet Stand 03.08. / 00:00 Uhr noch 7754 akute, positiv auf SARS-2 getestete Personen in Deutschland, das sind 98 Fälle weniger in den letzten 24h.

Die Grafik stellt die Entwicklung der Zahlen seit dem 9. Juni dar und lässt keine Rückschlüsse über die zukünftige Entwicklung zu.

#corona

jim teilte

Naja, das Wording müsste heissen "Dabei seien 51 Urlauber positiv getestet worden" Und das sind knapp 1% ... das würde auch gerade noch so als Grundrauschen der False Positive-Rate der PCR-Tests durchgehen ...

Es kann also sein, dass man aufgrund der Tests jetzt 51 Urlauber grundlos eingesperrt.

"Allein am Flughafen Köln/Bonn würden derzeit rund 600 Abstriche für Corona-Tests pro Tag genommen, sagte eine Sprecherin der Stadt. Vom 18. bis zum 30. Juli. habe es knapp 5000 Tests gegeben. Dabei seien 51 infizierte Urlauber identifiziert worden. „Ohne den Test würden die jetzt draußen rumlaufen.“"

rp-online.de/panorama/coronavi

#corona #coronatest

jim teilte

Wichtig - Pressemitteilung der Polizei Berlin zu den Demonstrationen am 01. August 2020 - Polizeimeldung vom 02.08.2020, Nr. 1805

Wieso stellt die Polizei dies nicht differenzierter in Instagram dar?

„Zeitgleich versammelten sich in Neukölln rund 400 Personen zu einem Aufzug, der unter dem Motto „Gegen Räumungen, Abschiebungen & Faschisierung“ angemeldet worden war.
„Nach jetzigem Stand wurden 45 Einsatzkräfte verletzt.“

berlin.de/polizei/polizeimeldu

We are living in a post truth world. Tax payer funded media is blatantly lying and the government wants it that way.
For anybody who claims tax payer funded media in Germany is making any attempt to convey the truth, next time there's a call to a protest, go and see it for yourself. You can wear your mask and keep your distance, and you can also see what is really going on.

Zeige Konversation
jim teilte

Die gute SPD Bundesvorsitzende Saskia Esken hat sich gestern auch zu der "Corona Demonstration" für Freiheit und Grundrechte in Berlin geäußert... Nachdem sie ja vor einigen Wochen die Black Lifes Matters Demos heiß verteidigt hat, klang das gestern schon gar nicht mehr so positiv... aber seht selbst...

Ich denke sie freut sich über Feedback unter ihrer offiziellen E-Mail Adresse: saskia.esken@bundestag.de

Frohes Schreiben!






Mehr anzeigen
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke diese Euch den Einladungslink zu.