Folgen

Jetzt möchte ich es wissen, weil man so Unterschiedliches hört, auch, dass die Presse nur aufbauscht.

Ihr habt das benutzt - war der Zug gerammelt voll oder war's okay?

Bitte RT, das wäre nett!

· · Web · 22 · 43 · 10

@edithmair1 Bin von Leipzig nach Trebsen mit der Regiobahn gefahren und die Leute haben sich gestapelt. Das mag aber auch daran gelegen haben, dass trotz Warnung vor vollen Zügen ein Teil der Mitreisenden ganz dringend ihr Fahrrad noch mit reinquetschen mussten, weil es ja ein ideales Wetter für ne Fahrradtour war.

@hyperbolix Spannend, drüben bei social.technics hat grad einer gesagt, dass sein Fahrrad nicht mitgenommen worden ist, obwohl Platz war.
Das hängt offenbar vom Schaffner ab.

@edithmair1 Einen Schaffner hatten wir nicht - das war ne ganz kleine Regiobahn, etwa von der Größe eines Stadtbusses. Immerhin haben wir aber alles untergebracht, es hat sich gelohnt, als Kind Sokoba(h)n gespielt zu haben...

@edithmair1
War sehr voll, aber das sind diese Züge immer.
Bin aber diesen Monat auch schon mit sehr leeren gefahren. Würde also sagen, dass es unverändert ist.

@edithmair1 Ich bin aktuell Berufspendler und fahre frühmorgens und nachmittags. Am Morgen geht es noch. Es sind mehr Passagiere, als noch vor drei Monaten, aber machbar. Nachmittags dagegen nimmt es andere Ausmaße an: die Züge sind überfüllt, die Leute laut und schlecht gelaunt und dank der Temperaturen herrscht auch nicht unbedingt das beste Klima.

@emachtzwo Ja, kann mir gut vorstellen, dass mom harte Zeiten für Berufspendler sind.

@edithmair1 es ist Pfingsten. von diesen Feiertagen auf eine Regelmäßigkeit zu schließen wäre schon recht früh

@edithmair1
Die Frage ist doch, war die Bahn die Tage so voll wegen dem 9€Ticket oder wegen dem guten Wetter am langen Wochenende?
Oder beiden? Wie war das im letzten Jahr zu Pfingsten?

@edithmair1 Am 1. Juni wars nicht voll, es wurde voller, je näher das Wochenende kam und Freitag war so voll, wie's Freitag im Sommer immer voll ist, also recht voll dann.

@edithmair1 in den Zügen war es okay. Bisschen voller als sonst. Der Hamburger Hauptbahnhof war allerdings Samstag komplett überfüllt.

@edithmair1 Im Berufsverkehr war es bisher eigentlich unverändert (vielleicht etwas mehr). Touristische Fahrten mit dem Regio können aber natürlich ein anderes Bild liefern.

@edithmair1 Mir fehlt die Umfrage-Option "Zug ist einfach nicht gekommen". Wir hatten gestern eine entspannte Hinfahrt, aber zurück am Nachmittag kam einfach 80 Minuten lang weder der erste noch der zweite infrage kommende Zug. Die angezeigte Verspätung wurde regelmäßig alle 5 Minuten um 5 Minuten erhöht. Klärende Durchsagen gab es nicht. Wir haben dann notgedrungen IC-Tickets gelöst.

@edithmair1 morgens eher nicht
Am Freitag Nachmittag war es übervoll, z. T. sind Fahrräder dann nicht mitgenommen worden

@edithmair1 Kann bestätigen, das zu Zeiten, da die meisten noch arbeiten, die Züge teils schon gespenstisch leer waren. Abends und am Wochenende wird's dann aber anders gruselig (die Zahl der Mitreisenden betreffen, wie teilweise aber auch deren Gebaren dann).

@edithmair1 Ich pendle mit der S-Bahn und nutze jetzt automatisch das 9€ Ticket (sonst Jahresabo). Die Bahn war vor den Ferien so voll wie immer.

@edithmair1 es fehlt da eventuell die Unterscheidung zwischen Regionalbahn und S/U Bahn und Bus. Hab bisher nur normalen Berufsverkehr getestet. Da war alles wie immer.

@edithmair1 Haben heute mit unseren Koffern nicht mehr in den RE gepasst - war der Letzte heute, mit dem wir noch akzeptabel nach Hause gekommen wären - und mussten uns dann für 120€ ein IC-Ticket buchen, der IC ist dann noch ausgefallen ist...

@edithmair1
Heute in einen Zug nicht mehr reingekommen, weil zu voll.. War schon krass

@edithmair1 bin bis letztes jahr jeden tag rb gefahren. mir ist aufgefallen als ich die berichte im radio gehört habe, das war alles nichts was ich nicht auch an nem freitag nachmittag vor so einem wochenende regelmäßig erlebt hätte.

@edithmair1 War an Pfingsten in Leipzig. :,3 Rückweg war ziemlich voll. Wäre es aber vielleicht auch so gewesen, denke ich.

@edithmair1 hab wahrheitsgemäß "voll" angehakt, sollte aber dazu sagen, dass das ein lokales Festival war, zu dem die alle hin wollten und von dem ich nix wusste (ich wollte wo ganz anders hin). Extrem voll mit schwitzenden Menschen in Party-Laune war es trotzdem...

@edithmair1
Mittlerweile wieder wie auf Normalniveau. Maximal 10% mehr Fahrgäste. Das das passt noch in die normale Schwankung.

@edithmair1

Inzwischen hab ich es drei mal genutzt - wochentags - war nicht übermäßig voll (morgens weniger wie nachmittags)

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.