"In Worten:
* Nur Blinde können dieses Sicherheitssignal noch übersehen.
* Es wurden extrem viel mehr bei Corona-Impfstoffen gemeldet, als bei Influenza-Impfstoffen.
* Die tatsächlichen Zahlen sind aber noch viel höher. Wir haben auch ein "Underreporting" (allein 73,5% im europäischen Vergleich)"

🤔...
Da hat U. mehr als recht! Das sollten sich alle engstirnigen Kriegshandlungs-Supporter, egal ob aus russischer oder ukrainischer Sicht, endlich hinter die Ohren schreiben!

"Ab Juli müssen in der EU alle Neuwagen mit einer Schnittstelle für den Anschluss einer Alkohol-Wegfahrsperre («Alcolock») ausgestattet sein – einer Vorrichtung, bei der der Fahrer einen Alkoholtest durchführen muss, bevor er die Zündung aktivieren kann."
...
Es scheint ein Grundmuster digitaler Applikationen zu sein, dass sie Nutzern die Abwägung allgemeiner (Lebens-)Risiken schon gar nicht mehr zutrauen."

nzz.ch/feuilleton/bist-du-sich

Ist ein unumgänglich? Die entwickelt sich für die europäischen Bürger zu einer einzigen wirtschaftlichen, rechtlichen und gesellschaftlichen Zumutung.

"Zug von der Schweiz nach Deutschland:
Als die Grenze überschritten ist kommt eine Durchsage das ab sofort auf deutschem Gebiet eine Maskenpflicht im Zug besteht.

Der ganz Zug lacht! 🤡"

[Twitterfund]

Immer dran denken: Es ist oft nicht so, wie es auf den ersten Blick scheint oder wie andere es sagen.
...
In diesem Fall: Das Bild richtig rum aufhängen ☝️😉

twitter.com/helgol/status/1525

Nicht nur die Pandemie wurde zu einem Kult geformt. Das "" ist es längst. Narrativ: "Alle sind böse gegen Natur und Klima". Die Masche? "Schuld, Angst und Apokalypse" verbreiten.
Subtil und manipulativ bis in jede Ecke, versuchen Ideologen die Bevölkerungs-Mehrheit in ihrer Lebensweise zu steuern und zu kontrollieren.

Ist einer der 10 Punkte im aktuellen --Krieg nicht gegeben?
Merke: Die manipulative Kriegspropaganda kennt keine Seiten, sie will nur jeden auf die eigene Seite ziehen. Und wer sich manipulieren lässt, ist in der Propaganda-Falle gefangen.

Kann wirklich jemand genau beantworten, um was es bei dem --Krieg geht?
> Verteidigung Demokratie vs. Despotie?
> Herausfinden, wer am effektivsten und längsten Krieg führen kann?
> Eine geostrategische Frage zwischen Russland und der NATO und die Ukraine wird dafür "nur" instrumentalisiert?

Was also soll das Ziel sein, lässt man mal das laute Kriegsgebrüll, auf beiden Seiten, aussen vor?

Der abgebildete Leserbrief bringt die ganze Komplexität recht gut auf den Punkt.

"Pandamned, der Film! Ein beeindruckendes, hochinteressantes Zeitdokument. Sollte jeder, einfach jeder anschauen!"

marijnpoels.com/pandamned
rumble.com/v140n0y-pandamned-d

Die Grenze des Meinungs-Furors ist erreicht. Der zeigt sich jetzt in einer schon niederträchtigen Zensur-Grundhaltung. Eine anmaßende Studenten-Schar will der Professorin U. vorschreiben, wie sie sich zum - Krieg zu äussern hat.
ga.de/bonn/stadt-bonn/bonner-s

"Das Robert-Koch-Institut zählt offiziell 25 Millionen Genesene, tatsächlich dürften es zwei- bis dreimal so viele sein...

Gassen und KBV-Vizechef Stephan Hofmeister fordern ein Ende der Maskenpflicht, die aktuell noch in Bussen, Bahnen und Flugzeugen gilt. „Wir sollten es den Menschen überlassen, ob sie Masken tragen“."

welt.de/wissenschaft/article23

Schon erstaunlich, wie sich der Ukraine-Krieg so auf den Benzinpreis auswirkt.

Vielleicht ist da gerade in Deutschland viel 'grüne Ideologie' eingepreist? Devise: "Frieren für den Frieden / Tanken für den Frieden". So lässt sich der Krieg ganz nebenbei für Klimapolitik instrumentalisieren.

benzinpreis.de/international/k

"Nur 36 von 195 Staaten weltweit haben gegen verhängt.

Für die westliche , speziell und scheinen Sanktionen eher eine ideologische (grüne) Basis zu haben."

Schau an: Eine kleine Regionalzeitung hat Mut und bezeichnet die -Impfungen als "größten Skandal der Medizingeschichte".

"Der Krieg wird für das ukrainische Volk erst enden, wenn sie das zurückgeben, was uns gehört."

Es wird immer deutlicher: Die will so schnell keinen Frieden, sondern mit Hilfe u. längst im westlichen Auftrag, besiegen.

rnd.de/politik/selenskyj-krieg

Ob's die Menschen dann merken, dass einiges falsch lief bzw. läuft im Lande und die "soziale Marktwirtschaft" gerade von einem "undemokratischen Sozialismus" abgelöst wird?

Es zeigt sich immer deutlicher: Deutschland will den Pandemie-Doofheits-Preis gewinnen.

Unfassbar diese Arroganz und Dreistigkeit, wider aller aktuellen Erkenntnisse an dem falschen und absurden Hardliner-Kurs verbohrt festzuhalten. Die Lächerlichkeit ist förmlich greifbar.

zdf.de/nachrichten/panorama/ma

Ältere anzeigen
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke diese Euch den Einladungslink zu.