Folgen

Gibt es hier jemanden, der schon mal auf Posts von Veganern/Vegetariern mit 'jetzt erstmal ein Steak' oder ähnlichem geantwortet hat? Welche Intention hatte das? Gerne auch per DM. Ich möchte das wirklich verstehen. Bei Twitter antwortet mir nie jemand auf die Frage. Und ich bin wirklich neugierig. Ich behandel das auch gerne anonym. Ich will es nur verstehen 😭😭😭

@Rockndoll einer hat mir geantwortet, dass er das macht, weil ich eine TERF bin. Hab den Zusammenhang nicht verstanden und weiß auch nicht, wie er auf die Idee kam. Aber zum Ende hin habe ich bei ihm eine Psychose vermutet.

@Rockndoll mich interessiert das richtig heftig. Es muss doch ein gutes Gefühl auslösen. Aber welches? Macht? Sexuelle Erregung? Tolpatschiger Versuch von Kommunikation?

@Tami ich glaube eher, dass sie insgeheim wissen, das viele Sachen richtig sind, und im Gegenzug viele Sachen die die da so selber machen eben nicht. Da kann man schonmal unwirsch werden.🤷‍♂️

@Tami @Rockndoll ich glaube wirklich, es geht um Überheblichkeit, sich besser fühlen wollen, indem man andere diskreditiert.
Ich seh das als verbreitetes Phänomen, weil unsere Welt ja auch so tickt, es geht immer ums Gewinnen, um Macht, um Geld, um Ansehen und sehr sehr viel um Meinung. Die Medien sind daran auch mit beteiligt. Früher waren Nachrichten neutral, inzwischen geht es kaum noch ohne Meinung. Früher war das nicht so, da gab es nur den Tratsch untereinander. Heute sehen es Millionen!

@Kraweela @Tami Internet, Fluch und Segen. Keine Ahnung, wie man das in den Griff bekommen soll. Die Büchse ist offen…

@Rockndoll @Tami aber genau dafür wurde das Internet ja ursprünglich erschaffen, Zensur war nicht das, was daraus werden sollte...

@Kraweela @Tami verstehe ich. Aber DAS kann doch auch keiner gewollt haben.

@Rockndoll @Tami Es hat ja auch keiner gewollt, dass wir uns die eigene Lebensgrundlage kaputt machen... Und es ist trotzdem passiert und es hört auch nicht auf! Man kann nicht erwarten, dass alle Menschen sich "vernünftig" verhalten - das war noch nie so und das wird sich auch nicht wirklich ändern. Seit ich ein kleines Kind bin, sehe ich das so, aber nicht als Pessimist, sondern als Realist. 🤷‍♀️

@Kraweela @Tami ich wünschte ich könnte etwas dagegen sagen, kann ich aber nicht.

@Tami @Rockndoll und ich glaube, dass sich nicht nur die Erde aufheizt, sondern auch die Menschen, weil alles immer extremer wird und komplizierter, die Machtgefüge, die Ungleichheiten, keine Ruhe mehr, Reizüberflutung, zu viele Möglichkeiten und doch ist es schwer den richtigen Weg zu finden. Die Ansprüche steigen, aber das Drumrum wird immer enger. Manchmal denke ich, die Menschheit ist wie ein Pulverfass... 🤷‍♀️

@Tami Ich wüsste nicht wieso man sowas tut. Außer aus Boshaftigkeit.

@SammyKeksable aber es muss doch ein Gefühl bei den Menschen auslösen

@Tami Es gibt ja viele Trolle im Internet, die sich darüber amüsieren anderen den Tag zu vermiesen. Was genau da psychologisch hinter steckt kann ich allerdings nicht verstehen. Mir ging es noch nie besser wenn es anderen Menschen schlecht ging. Bzw. würde es keine positiven Gefühle in mir hervorrufen wenn ich dafür Sorge.

@SammyKeksable deswegen würde ich mich gerne mal ernsthaft mit jemanden darüber unterhalten

@Tami ich bin gespannt ob sich jemand öffentlich dazu äußern wird. Interessieren würde es mich auch.

@Tami @SammyKeksable vielleicht ist es auch reine Provokation, um zu sehen, was passiert... Wenn man es ignoriert, passiert aber gar nix mehr.
So mach ich das das meistens. Wieso soll ich denn auf alles eingehen, was mir jemand entgegnet... Keine Antwort ist da meist die beste.

@Tami Behauptung: Weill manche Menschen sich sehr schnell bevormundet fühlen. Es ist eine Trotzreaktion. Das passiert vor allem dann, wenn jemand sehr unreif ist.

@Tami @Pistolenkind Hab es ja schonmal gesagt: Wäre gern vegan, aber bin (viel) zu schwach.

@wortspielfettgesicht @Pistolenkind aber jetzt bist doch missioniert! Ernsthaft, wenn du Unterstützung brauchst, kein Thema. Wir sind hier und helfen gerne. Bei mir ist es noch nicht lange her, ich kenne das noch zu gut

@Tami @Pistolenkind Vielen Dank :) Ich kenn mich ganz gut aus, glaub ich. Hab schon einiges ersetzt und so den Tierproduktekonsum stark reduziert. Aber ganz verzichten, geht einfach nicht. Dann gibts irgendwann eine Burgerfressorgie.

@wortspielfettgesicht @Tami @Pistolenkind Beim Steak versteh ich die Sehnsucht, weil es kein veganes Equivalent gibt. Aber bei Burgern? Hast Du Dich mal durchs vegane Sortiment durchgekostet? Da muss doch was dabei sein. 🙂

@quadrusl @Tami @Pistolenkind "Burger" waren eher sinnhaft für alle möglichen Fleischprodukte gemeint, aber es war keine gute Wahl in der Tat, da besonders beyond meat absolut super schmeckt.

@wortspielfettgesicht @Tami @Pistolenkind
Habe viele Freunde, die "so vegan wie möglich" leben - z.T. wegen Vorerkrankungen oder Lebensstil nicht immer möglich. Da werden dann eben streckenweise noch Milchprodukte konsumiert und die Produktion des Apfelsafts nicht hinterfragt.

@wortspielfettgesicht @zynmaster @Pistolenkind ich habe mich abends entschlossen, dass ich ab dem nächsten Tag nur noch vegan esse. So hatte ich keine Zeit zum nachdenken. Mir ist zum Glück erst Tage später eingefallen, dass Kinder Schokobons nicht vegan sind😂.

@Pistolenkind das ist mir zu wenig. Wenn es um klare Pro-Vegan-Posts geht, kann ich es ja eventuell noch verstehen. Aber wenn es um vegane oder vegetarische Rezepte geht, dann ist mir das zu einfach gedacht

@Tami

Pure Bösartigkeit. Ich will in die Hirne solcher Menschen gar nicht reinschauen können und weiß auch nicht, ob sie im RL genauso wären...

Aber ich interpretiere das erstmal als einfach nur bösartig und stumpf. Vielleicht sollte das auch witzig sein, keine Ahnung.

@Pistolenkind

@Herbstfreud @Pistolenkind genau das will ich ja rausfinden. Ich habe immer nur die Idee, was es auslöst.

@Tami
Ich weiß nicht, im Internet gibt's da sicher viele Faktoren, aber ich erlebe ähnliches in real life auch.

Veganismus ist nicht mein Thema, aber z.B. über Fahrrad habe ich mehrfach erlebt, dass Bekannte und Freunde pauschal auf alle Fahrradfahrer schimpfen, ohne auch nur zu denken, wie ich das auffasse.

Mir scheint, manche Leute nehmen einfach nicht wahr, was sie bewirken.

@Herbstfreud @Pistolenkind

@StephanMatthiesen @Herbstfreud @Pistolenkind ich glaube manchmal ist es auch nur das Nachplappern von Meinungen. Also ziemlich gedankenlos

@Tami

Ja, die Leute wollen irgendwie ihre Meinung los werden, ohne zu denken, in welcher Form das gerade angemessen ist. Also bei meinen Bekannten und Freunden gehe ich nicht davon aus, dass sie mich damit bewusst trollen oder belästigen wollen (klar, gibt auch freundliche Frotzeleien, aber die mein ich jetzt nicht).

Es sind vor allem die, die laut und gerne Meinungen zu allem möglichen äußern.

@Herbstfreud @Pistolenkind

@Tami

Was auch immer eine "Meinung" ist. Das von dir geschilderte war ja keine Meinung, sondern reingerotztes Rumgetrolle.

@StephanMatthiesen @Pistolenkind

@Herbstfreud
Ich glaube, das bezog sich eher auf mein Beispiel aus dem echten Leben mit Bekannten, die mir sonst nichts Böses wollen.

Dass beim Trollen im Internet ganz anderes ablaufen kann, ist klar.

@Tami @Pistolenkind

@Herbstfreud @StephanMatthiesen @Pistolenkind aber für denjenigen ist es ja eine Meinung. Menschen sind faszinierend und kompliziert

@Tami

Und manchmal viel einfacher gestrickt als man denkt. Geh vielleicht lieber nicht immer von einem Mindset aus, das so etwas wie Differenzierung kennt...

@StephanMatthiesen @Pistolenkind

@Herbstfreud @StephanMatthiesen @Pistolenkind mich haben schon so viele Menschen überrascht, ich bin einfach sehr optimistisch 🤷‍♀️

@Herbstfreud
Das!
Damit liegt man in den meisten Fällen ziemlich gut.
Menschenkenntnis kann so einfach sein.
@Tami

@Tami
Vielleicht (vgl. Herbstfreuds Hinweis auf simples Mindset) glaubt der Mensch, es sei eine Meinung, ist es aber de Facto doch nicht. Die Äußerung wird höchstens damit legitimiert.
Tatsächlich ist es doch simple Provokation.
@Herbstfreud @StephanMatthiesen @Pistolenkind

@Easydor @Herbstfreud @StephanMatthiesen @Pistolenkind aber ich will das von jemandem hören, der das macht. Da bin ich trotzig

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.