Folgen

Lindner will über Fracking reden, höre ich im Radio.

Könnte man bitte mal in alle Köpfe hineinbekommen, dass Gas ähnlich klimaschädlich ist wie Kohle!?

Die angebliche Klimafreundlichkeit kommt nur davon, dass man einfach die Methanemissionen ignoriert.

Details:

troet.cafe/@StephanMatthiesen/

· · Web · 3 · 6 · 12

@StephanMatthiesen Ist Lindner einsam? Erst will er über Atomkraft reden, jetzt über Fracking. Oder will er einfach nur in die Schlagzeilen? 🤔

@StephanMatthiesen Der Hintergrund ist wie immer - siehe Methan - etwas komplizierter: Gegenüber dem Fracking-Gas aus den USA, das wir als LNG beziehen, soll so die Verflüssigung und den Transport eingespart werden.

Da werden für mich immernoch zwei extrem kurze Sackgassen gegeneinander ausgepielt, aber der Vergleich humpelt nur noch und fällt nicht mehr hin.

Diese Details schaffen es immer nicht in die Überschriften, und man erfährt sie nur vom energiepolitischen Sprecher der Fraktion.

@backendzeit Ja klar, und die genaue Abwägung der Klimafolgen hängt sehr von den Details ab (welche Art der Gasförderung, wie gut sind die Anlagen gewartet usw.)

Leider werde die Methanemissionen noch nicht systematisch erfasst, sodass man große Unsicherheiten hat.

Mich ärgert aber dieser pauschale Mythos, der noch überall in den Köpfen steckt, dass Gas viel besser für das Klima ist als Kohle, was aber nur das CO2 aus der Verbrennung berücksichtigt.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.