@lenariess

Nein, Du hast recht.
Ich finde nur, dass, wenn man den zitierten Satz schreibt, man auch sagen sollte, dass Hitler nie da war.
Oder?

@lenariess

Danke, ich kannte Lettre nicht.

Der Text ist nicht immer ganz richtig. So heißt es
"Das Orchester,(...), spielte ab 1937 jedes Jahr zu Hitlers Geburtstag."
Soviel ich weiß, war der Diktator beim keinem der Geburtstagskonzerte anwesend.
Ich finde, sowas gehört dann auch gesagt.

Ändert aber nichts am Grund-Tenor und den Zeitumständen.

@lenariess

Ich hatte die Szene auch vergessen. Umso schöner, daran erinnert zu werden.

Und die Recherche ist ja voll solch "schöner Stellen"!

@lenariess

Ja, die Zeichnung hat was, spricht mich unmittelbar an.
Ich kann's aber nicht in Worte fassen.

Grateful Dead (Jerry Garcia) live 1995
"Visions of Johanna" (Bob Dylan)
youtube.com/watch?v=JKhM-Ed8R8

@sandhoferlitter
@Giesbert @lenariess @Kaffeehaussitzer

Eine Frage an die Viel-Leser:
Mittlerweile ist die Anzahl der Bücher, die ich nicht wiederlesen werde, recht groß geworden.
Es handelt sich ausschließlich um Werke, die mir nicht gefallen haben. Sie belegen Platz im ohnehin vollen Regal.
Bücher die ich selbst nicht gut fand, will ich nicht verschenken.

Ist es OK, die zum Papiermüll zu geben; wie macht Ihr das?

@lenariess

Die 9. Episode war auch für mich der Punkt, an dem ich überlegte, ob ich weiterlesen soll.
Schon bei der tollen 10. Episode wunderte ich mich, diesen Gedanken überhaupt gehabt zu haben.

Ulysses macht nicht in allen Episoden gleich viel Freude, aber dann entschädigt es fürs Dranbleiben.

Also Pause machen und auf die 10. Episode freuen.
Danach wirst Du Dich klug und belesen genug finden, um Spaß daran gehabt zu haben.
Versprochen.

@lenariess

Ich finde auch, dass man die Recherche lesen (nicht hören) muss, unbedingt.

Ab und an eine besondere Stelle vom unnachahmlichen Peter Matić nachzuhören, ist aber durchaus ein Sahnehäubchen!

@giesbert

Ich suche schon länger eine ansprechende Ausgabe der ED (vielleicht ordentlich gebunden?), nicht so ein Mini-Büchlein für 3 Euro, wie es meist angeboten wird.
Hast Du einen Tipp für mich?

@sandhoferlitter

Danke für die Antworten und den Link zum Blogbeitrag.
Das hilft mir schon weiter.

@sandhoferlitter
@Giesbert @lenariess @Kaffeehaussitzer

An die Belesenen:
Kann mir jemand etwas von
John Donne (1572-1631)
"zum Einstieg" empfehlen?

Der Name ist mir jetzt oft genug untergekommen...

@Kaffeehaussitzer

Schöner, lesenswerter Blogbeitrag, der Lust macht, dies Buch ein zweites Mal zu lesen. Danke!

@kreideland

Die alte Ausgabe enthält 20 wunderbare s/w-Zeichnungen, die neue nicht.

@giesbert @lenariess @sandhoferlitter

Danke für den gewohnt kompetenten, lesenswerten Text.

Abbrechen wegen schierer Masse war bei mir nie Thema, zu sehr faszinierten mich diese Bücher.
Nur die Larmoyanz des Ich-Erzählers in Liebesdingen war mir gegen Ende zu viel.

"(...) con amore lächerlich gemacht" trifft es und dass Proust auch komisch ist, überraschte mich.

Die "Recherche" war für mich ein langer, wunderbarer Lesetraum, auch wegen der bunten Nebengestalten.

@miasbeck

Teil 4

Bottomless vales and boundless floods,
And chasms, and caves, and Titan woods,
With forms that no man can discover
For the tears that drip all over;
Mountains toppling evermore
Into seas without a shore;
Seas that restlessly aspire,
Surging, unto skies of fire;
Lakes that endlessly outspread
Their lone waters—lone and dead,—
Their still waters—still and chilly
With the snows of the lolling lily.

@miasbeck

Teil 3 (Das Original)

Edgar Allen Poe
DREAM-LAND

By a route obscure and lonely,
Haunted by ill angels only,
Where an Eidolon, named NIGHT,
On a black throne reigns upright,
I have reached these lands but newly
From an ultimate dim Thule—
From a wild clime that lieth, sublime,
Out of SPACE—out of TIME.

@miasbeck

Teil 2

Bodenlos Tal gewinnt und Spalt
Geflute Höhlen, Titanenwald
Von Formen, nimmer zu begreifen
Vor lauter Thau und Tränenträufen
Berge torkeln immer vor den Küsten,
Lose Meere dort
Meere branden, Ungeheuer,
Auf zu Himmeln wie aus Feuer
Laachen ohne Boot und Lot
Tote Wasser, öd und tot
Stille Wasser, still zuwider
Lilien räkeln schneeweiße Glieder.

Ältere anzeigen
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com, yahoo.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke Euch einen Einladungslink zu.