Hier gibt's doch sicher Eplaner*innen und Anlagenbauer*innen, oder? Wie realisiere ich denn einen Wiederanlaufschutz bei einer Anlage mit Schlüsselschalter? Gibt es da ansprechende Lösungen, die nicht sonderlich teuer sind? Muss kein Sicherheitsrelais wie von Pilz sein.

Folgen

@fmai Separater Ein-Taster, der ein Relais anzieht, was aber nur möglich sein darf wenn der Schutzkreis geschlossen ist. Müsste das nicht reichen?

Ich konstruiere keine Anlagen in dem Sinne, aber wenn mich mein Gedächtnis nicht tauscht müsste das reichen. Oder meintest du was anderes?

@KopfKrieg ja, das Problem ist, dass es dieser eine Schlüsselschalter bleiben soll.

@fmai Hm, es gibt auch Softwareschalter die für so Dinge zugelassen sind, aber i.d.R. nimmt man trotzdem Hardware.

Recht viel mehr weiß ich dazu aber auch nicht, bin schon zu lange aus dem Thema draußen.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke diese Euch den Einladungslink zu.