Die „Zombie-Argumente“ bei der #CoronaApp – einfach nicht totzukriegen, weil bereits komplett tot, aber verdammt destruktiv heise.de/meinung/Kommentar-zur

Ist es ironisch, dass ich mir vorstellen kann, dass ich von Firefox, den ich seit Version 0.93 als Standardbrowser seit Mitte der 2000ner nutze, nun unter Linux zum neuen Edge wechsele?

Der reguliere Chromium ist dezent, aber auch langsamer als Firefox und hat ein grauenhaftes UI.

Aber selbst mit nacktem Profil gehen bei Firefox nicht alle Seiten mehr korrekt, so dass ich den Chromium-Skin von Microsoft doch sehr schätze.

Die Menschen sind die einzigen Lebewesen, die in der Lage und auch so blöd sind, die eigene Lebensgrundlage irreparabel zu zerstören.
---
RT @macinthemiddle
@Naturschuetzen @Waffelsine Gleichzeitig kippen wir die Gülle ins Grundwasser und müssen dann Plastikflaschen in Ostasien herstellen lassen, in die wir Wasser aus Frankreich einfüllen, damit wir sauberes Wasser haben.
twitter.com/macinthemiddle/sta

Ich habe vorhin eine Push-Benachrichtigung von meiner Fritzbox gelesen, welche ich gestern schon bekommen habe.
In meiner WG hab ich einen neuen Mitbewohner mit einem Apple-Gerät und dieser teilt sich mit seiner Schwester, die ihn gestern besucht hat, die Apple-ID.
Infolge dessen wurden WLAN-SSID und Passwort auch mitgeteilt.

Moral von der Geschichte: Wenn Ihr der Sysadmin für die Fritzbox in einer WG seid, schaltet die MAC-Filter ein!

golem.de/news/tastenbelegung-p

Ich sitze hier als PC- und Nintendo-Spieler und denke mir... seid Ihr dumm?
Sorry, aber man könnte an Sonys Stelle auch einfach eine Option ins Betribssystem zum wechseln der primären und sekundären Tasten bauen.

Ich gehe einen Stapel alter CD-Rohlinge durch, welche ich in den Jahren angehäuft habe, bevor wir Zuhause Internet hatten und bin erschrocken, dass es gerade mal 15 Jahre gedauert hat (wenn überhaupt), dass einige Rohlinge schon zu verrotten beginnen.

Hab vorhin unter Leap ausprobiert.
Es fühlt sich echt schon geschmeidiger und sparsamer als an, jedoch fängt es nach einer Weile noch immer an, nur noch grafische Fehler zu produzieren :(
Ohne einen kompletten Neustart ging da nicht viel, kann aber genauso gut am Compositor liegen, das weiß ich nämlich nicht.

Hab gestern mein X240 von Kubuntu LTS auf openSuSE Leap 15.2 umgestellt, passend zu meinem Desktoprechner, der seit einer Weile mit Tumbleweed rollt. Codecs im Browser sind immer noch eine Eigenheit von Susi, welche nicht ganz so benutzerfreundlich gelöst sind, aber dafür ist viel Müll von der SSD weg und paprefs funktioniert vernünftig, so dass ich den Ton zum großen Rechner durchschleifen kann.

Ich hab gestern zum ersten mal ein Chromebook in freier Wildbahn gesehen und es ausprobiert. Im Grunde genauso wie ich es mir vorgestellt hab, solide Verarbeitung, mehr als genug für den Normalo, der eh nur auf dem Desktop tätig ist und im Netz surft.

Das schlimmste an aktuellen Versionen? ADB über WLAN würgt sich nach jedem Geräte-Neustart automatisch ab und man muss es erst wieder mit dem PC verbinden 🙄

Allen hier einen angenehmen Start in die neue Woche!

In Ergänzung zu meiner letzten Nachricht, auf dem Desktop ist genau umgekehrt.
rennt vor, während und ungoogled Chromium sich Zeit lassen.
Faszinierend...

Wenn man sich als langjähriger Nutzer eingestehen muss, dass die Version einfach träge ist, wenn man einmal ungoogled Chromium ausprobiert 😟

Mit der EU-Kommission im Eiltempo in die "Neue Normalität":

- "Europäische digitale Identitäten für alles". Ende der anonymen/pseudonymen Internet-Nutzung und dafür ultimative Profilerstellung?

- Durchleuchten und Filtern aller privater Nachrichten. Verbot von verschlüsselter Kommunikation ohne Hintertüren.

- Digitaler Euro, strenge Regulierung anderer Kryptowährungen.

Was kommt als nächstes? Verbot von Open Source? Digitale Gesundheitspässe? Permanentes Echtzeit-Tracking?

Worum sich die EU-Kommission stattdessen lieber nicht kümmert:

- Schutz und menschenwürdige Behandlung von Geflüchteten. Elend und Sterben auf Moria und im Mittelmeer endlich beenden.

- Wirksamer Klima- und Umweltschutz statt Greenwashing und technokratische Pseudo-Green-Deals durch Blackrock, WEF, BCG und so weiter...

- Nutzung der Digitalisierung zur Förderung und Stärkung der Demokratie und einer freieren, chancengleicheren, offeneren Gesellschaft für alle.

Zeige Konversation

demonstriert unter eindrucksvoll, wie man ein Steam-Proton Rating von Platin auf Garbage mit einem Update bringen kann.
Einfach EasyAnticheat einführen.

Mehr anzeigen
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke diese Euch den Einladungslink zu.