Folgen

So hi, bin neu auf Mastodon und blick noch nicht so ganz durch, wie das geht. Nehme mal an, das hier liest auch keiner, aber falls doch: Hi, hier bin ich!

Tja, mehr "Willkommen"s als ich je gedacht hätte, danke.
Bisschen zu mir: Ich hatte auch nie Twitter oder Facebook oder so und somit ist jede Form von sozialen Medien noch Neuland für mich.
Ich interessiere mich vor allem für Open Source Software, Mathematik und ähnliches. Und bin voller Ideen, die ich mich gar nicht traue zu äußern, weil ich nicht der Umsetzungstyp bin und die Ideen eh utopisch sind.

@65536
Vorsicht mit Annahmen! 😉
Willkommen und viel Spaß! Einfach ausprobieren und evtl. etwas Geduld.

@65536 Moin, ich bin auch erst seit kurzem hier. Macht recht schnell Spaß. Gute Gelingen.

@65536 Alles kein Problem - hier sind alle entweder gestört oder Nerds 😄
Herzlich Willkommen!

@medixtub Hm, bin nicht sicher, in welches der zwei ich mich einordnen würde... eher Nerd.

@65536 Man muss nicht verrückt sein, um hier Spass zu haben, aber es hilft! 😜
Willkommen!

@65536 Willkommen bei den Verrückten! Die weißen Jacken hängen da drüben, Pillen gibt es ab 18 Uhr. :mastozany:

@65536 Herzlich willkommen hier 😎 Viel Spaß beim umschauen 👍

@65536@troet.cafe Hier liest immer irgendwer deine Sachen. Was machst du denn gerne? Ich lese zum Beispiel sehr gerne und lasse mich dann hier darüber aus. ^^

@stefan
Das sehe ich, unzählige Antworten, nachdem ich ein paar Stunden nicht reingucke...
Ich lese auch gerne, vor allem Artikel zu Informatik und Mathematik, und wurschtle mit Software rum. Will nicht behaupten, das Programmieren nennnen zu können...

@65536@troet.cafe Ach keine sorge Programmierer bin ich auch nicht :blobcatgoogly: aber interessiert genug um meinen eigenen kleinen Server zu betreiben bin ich dann schon, auch wenn es manchmal weh tut. Man soviele tolle Sachen mit einem Server machen. Ich probier gerne Sachen aus um damit zu scheitern, aber irgendwann klappts dann auch mal ^^ Man lernt mit der Zeit auch einige Sachen dazu. Ansonsten kann immer mal irgendwo fragen oder eine Suchmaschine bemühen.

Ansonsten wurste ich gerne mit Linux rum einfach weil es Spaß macht. Dich hier zurecht zu finden wird aber sicher nicht schwer. Das Fediverse ist vor allem eines: sehr vielseitig, weil die Leute aus allen Lebenslagen hier sind. Man muss etwas suchen aber es man findet seine Platz

@65536
Moin
🙋🏻‍♂️
Mist, eigentlich wollte ich es nicht lesen, hab es aber doch getan.
🤷🏻‍♂️
Herzlich willkommen und viel Spaß im #Fediverse

#gm #Sonntag #neuhier

@65536
Servus, ich würd mal sagen deine Annahme wurde falsifiziert 😆

Willkommen im Fediverse

@65536 Ach - kiek an ... du ok hier? Moin Moin un Willkomen 👋!

@65536 Tipp: schick und hilfreich ist's dein Profil zu bestücken – schau' dich gern um und lerne ...

@65536 Unterschätze nicht den @kranfahrer, ich glaube er liest wirklich jeden(!) Toot. 🤣 Herzlich willkommen!

@65536 Hi!

Benutze hashtags für deine Beiträge , dann wirst du auch gefunden.

@65536
Hi,
Oh ja, das tun wir !
Fluent in google translate.😀

@65536
Kaffee und Tee gibz zweimal linksrum um die Ecke. Da sind auch Kekse zu haben, Cola, Limo, alk-freies Weißbier. Die Lunchliste. Die Mikrowelle kam weg, nachdem einer ein Brot abgebrannt hat...

@65536 Also, irgendwie hab auch ich das gelesen. ^^
Welcome to the fediverse!

@65536 Was genau interessiert dich an Mathe? Für mich als Rechen-Lagastheniker ist das schwer nachvollziehbar :mastogrin:

@Yaktastic
Mathematik ist ja nicht nur Rechnen, sondern viel mehr :) Rechnen ist natürlich etwas trocken.
Aber mich faszinieren z.B. Graphentheorie, Fraktale, Spieltheorie, theoretische Informatik (verwandt mit Mathe).

@65536 Okay, das meiste davon sagt mir zum Beispiel gar nichts :mastogrin:

@65536 @Yaktastic Rechnen mit konkreten Zahlen ist nur ein kleiner Bruchteil von Mathematik. Mathe ist herrlich logisch und mit wenigen Annahmen (Axiome) kannst du ganze Welten konstruieren. Lässt du nur ein Axiom weg oder änderst es, sieht die resultierende Welt ganz anders aus.

@65536 ideen sind hier genau richtig. versuch mit hashtags deine ideen zu tooten (posten), dann wirst du schnell interessenten finden.👏🙃

@65536 aus diesem Text kannste schon mal ein #introduction machen. Den kannste dann auch in deinem Profil anheften - bleibt also immer "oben" stehen.
DNn haben Besucher einen Eindruck von dir und deinen Interessen ...
UND können darauf auch sehr einfach antworten.

Schritt für Schritt ☺

@65536
Hi und falls das noch niemand gesagt hat: Für die Erweiterung deiner Tröt-line: guck mal bei @FediFollows vorbei ^^

@65536 Es braucht immer beides: Vision und Realisierung. Also ruhig raus mit den Visionen. Ich hab meine auch mal manifestiert, komme aber grad nicht dazu das weiter zu detaillieren, von realisieren noch weit, weit entfernt: https://codeberg.org/teefax/Simile-TimeLine_4_Nextcloud

Mal sehn, was Du für Ideen hast!

@65536 Dann äußer sie doch erst recht! Vielleicht kannst du ja einen Umsetzungstypen inspirieren oder dich motivieren lassen :-)

@65536 Das geht mir auch gerade so. So ganz blicke ich hier auch noch nicht durch. Aber eines habe ich schon gelernt hier. Auf eine Aktion folgen Reaktionen. Soweit schonmal sehr gut ✌🏻

@65536 Auch von mir ein herzliches Willkommen.
Für mich war/ist das auch mein erstes Social Media Experiment.
😀

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
troet.cafe  - Mastodon

Hallo im troet.cafe. Dies ist eine deutschsprachige Mastodon Instanz zum tröten, neue Leute kennenlernen, sich auszutauschen und Spass zu haben. +++ Bitte beachtet, dass derzeitig keine Neuregistrierungen mit gmail.com, hotmail.com und outlook.com Adressen angenommen werden. +++ Wenn Ihr keine andere E-Mailadresse habt, lasst Euch bitte von jemanden den Ihr kennt einladen, oder aber schickt mir eine E-Mail mit der Bitte um eine Einladung. Ich schicke diese Euch den Einladungslink zu.